menu

Aktuelle Informationen für unsere Schülerinnen und Schüler

AV: Eure Praktika sind ab sofort, solange der Unterricht ruht, nicht mehr zu absolvieren

AV und BFT: Liebe Schülerinnen und Schüler, es gibt aufgrund der angeordneten Kontaktbeschränkungen keine geplanten Übergaben mehr. Bei Nachfragen zu unterrichtlichen Themen stehen Frau Pankoke und Herr Rosenbaum gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung:
Pankoke(@)bk-alsdorf.de
Rosenbaum(@)bk-alsdorf.de

Bleibt gesund und liebe Grüße. 

Alle anderen Schülerinnen und Schüler schauen bitte auf dem BSCW und in ihrem Postfach nach!

Berufsschüler:

hier die Anweisungen des Ministeriums zum Berufsschulunterricht während der Schulschließung:

In der dualen Berufsausbildung sind gemäß § 15 Berufsbildungsgesetz (BBiG) Auszubildende für die Teilnahme am Berufsschulunterricht und für Prüfungen freizustellen. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler in den Fachklassen des dualen Systems ihre Ausbildung im Betrieb fortsetzen, solange der Schulbetrieb ruht und sofern der Betrieb nicht gesonderte Vorkehrungen zum Umgang mit dem Corona-Virus getroffen hat.
Zur Sicherung des Ausbildungserfolges sollen Berufskollegs im Rahmen der infrastrukturellen Voraussetzungen die gegebenen Möglichkeiten nutzen, Auszubildende gerade auch im Hinblick auf anstehende Prüfungen mit Aufgaben zu unterstützen. Ausbildungsbetriebe und Kammern sollen über gefundene Möglichkeiten informiert werden und prüfen, wie sie den Auszubildenden im Rahmen der organisatorischen Bedingungen Gelegenheit zur Bearbeitung schulischer Aufgaben geben.

Wir gehen deshalb nicht davon aus, dass alle Auszubildenden die ihnen von uns gestellten Aufgaben auch machen können.